background1

Dialoggruppe A5-Westast teilt Sekretariat neu zu

Kurz vor den Ferien hat die Dialoggruppe das Arbeitsprogramm für die Lösungsfindung beim A5-Westast verabschiedet. Der dazugehörende Zeitplan ist ambitioniert: Westast-Befürworter wie Westast-Gegner fordern einen strafferen Sitzungsrhythmus.

Gleichzeitig hat die Dialoggruppe die Sekretariats-Aufgaben neu zugeteilt. F+W Communications wurde gmeinsam mit Hansjörg Ryser (FR & Partner) mit dieser Aufgabe betraut.

Mehr dazu im Artikel des Bieler Tagblatts vom 5. Juli 2019 Link.    

Zurück zu den News