background1

Nationalrätin engagiert sich für Stahlbau

Thurgauer Nationalrätin Diana Gutjahr macht sich stark für die Stahl- und Metallbaubranche.

Die Schweizer Stahl-, Metall- und Fassadenbaubranche befindet sich in einem starken Strukturwandel. Die Deindustrialisierung ist bereits Fakt, mit der Digitalisierung kommen grosse Veränderungen auf die Branche zu und die Zahl der Mitglieder in den verschiedenen Verbänden schwindet. Diesem Wandel tritt die Branche nun entschieden entgegen. Mit der Schaffung einer neuen Dachorganisation, die den gesamten Materialkreislauf der Branche abbildet und deren neu gewählten Präsidentin Diana Gutjahr, Stahl- und Metallbauunternehmerin und Nationalrätin.

Appenzeller Zeitung

Thurgauer Zeitung

Toggenburger Tagblatt

Unterseen Nachrichten