background1

swissICT: Symposium und Awards 2017

swissICT, der Schweizer Verband der ICT-Branche zeichnet mit den SwissICT Awards seit 2004 jedes Jahr besonders innovative, IT-basierte Produkte und Unternehmen aus, die in der Schweiz lanciert wurden. Wir sind als Medienstelle im Einsatz.

Preisverleihung SwissICT Awards 2017, Foto: Jonas Weibel

Dieses Jahr durften drei junge, zukunftsorientierte Unternehmen die begehrte Auszeichnung entgegennehmen. Nomos System AG wurde für die universell nutzbare IoT-Automatisierungssoftware mit dem Swiss ICT Award 2017 ausgezeichnet. Advertima AG gewann den Swiss ICT Newcomer Award 2017 für ihr Experience Management System auf der Basis von Lern-Algorithmen. Das Publikum im Saal zeichnete zudem SwissCognitive für den innovativen Einsatz im Bereich der Artificial Intelligence mit dem Publikums-Award aus. 

Vor der Preisverleihung fand wie jedes Jahr das traditionelle swissICT Symposium im KKL Luzern statt, das einen Mix aus Referaten, Networking und Know-How-Vermittlung beinhaltete.

F + W Communications ist die offizielle Medienstelle des swissICT Symposiums und des SwissICT Awards und unterstützt die Organisatoren in den Bereichen Medienarbeit und PR.

Medienmitteilung vom 14. November 2017 - Gewinner des SwissICT Awards 2017
Medienmitteilung vom 20. September 2017 - Auf den Spuren des Einhorns
Medienmitteilung vom 6. September 2017 - Salärstudie 2017

Artikel auf inside-it.ch vom 14. November 2017
Artikel auf it-magazine.ch vom vom 14. November 2017
Artikel auf computerworld.ch vom 15. November 2017
Artikel auf netzwoche.ch vom vom 15. November 2017

 

Alle Nominierten (Credits: Jonas Weibel)


Die Gewinner - Nomos System AG, Foto: Jonas Weibel


Medienroundtable, Foto: Jonas Weibel

Zurück zu den Referenzen